Detail des Schlafzimmers von Margarete Hauptmann
Detail des Schlafzimmers von Margarete Hauptmann

Das Gerhart-Hauptmann-Haus steht allen Gästen als Museum offen. Über den individuellen Besuch hinaus bieten wir folgende Führungen an:


Mai - Oktober, Di – Sa, 12:30 Uhr:                                         Gerhart Hauptmann – der Dichter und Nobelpreisträger im Kreise seiner Freunde aus Bildender Kunst und Literatur in der Sommerfrische auf Hiddensee

Mai - Oktober, Fr., 11.30 Uhr:                                             Buchtipp - Wir stellen Ihnen Empfehlungen für Ihre Urlaubslektüre vor.

Mai - August, Mi., 20:00 Uhr:                                                September, Mi., 19:00 Uhr:                                                        „Die Literarische Moderne auf Hiddensee" Familie Freud, Familie Mann und viele Andere - Von Büchern und Künstlerfamilien auf Hiddensee - Vortrag und Führung mit einem Glas Wein  (Diese Führung findet nicht statt, wenn mittwochs eine zusätzliche Abendveranstaltung stattfindet)

KINDERFÜHRUNGEN                                                     Juni - Oktober
Do, 10:15 Uhr: Erzählen und Malen – Gerhart Hauptmann und seine Familie, das Schreiben und das Malen – eine Führung für Kinder, Teilnehmerzahl ist begrenzt, (Anmeldung erforderlich)

Führungen sind außerdem jederzeit buchbar, hinsichtlich der Themenschwerpunkte sowie der Dauer der Führung richten wir uns ganz nach den Wünschen der Gäste. Auf Anfrage bieten wir auch Führungen an, bei denen der Lieblingswein Hauptmanns gekostet werden kann. Schülerführungen sowie blindengerechte Führungen sind ebenfalls buchbar.

Von Mai bis Oktober sowie zu Ostern und zum Jahreswechsel finden im Hauptmannhaus Lesungen und Kammerkonzerte statt, entweder in Hauptmanns Arbeitszimmer oder auf der Terrasse, wenn es das Ostseewetter erlaubt. Das Jahresprogramm erscheint zu Ostern. Karten können telefonisch und per Email vorbestellt werden, reservierte Karten müssen bis 12 Uhr am Veranstaltungstag abgeholt werden.

Das Hauptmannhaus hat bereits einigen Konferenzen Raum geboten. Durch den authentischen Ort entsteht dabei eine ganz besondere Atmosphäre. Sowohl die räumlichen als auch die zeitlichen Kapazitäten sind allerdings begrenzt, so dass wir nicht jedem Vorhaben nachgehen können.

In unserer Buchhandlung erhält man neben Hauptmanns Werken Literatur der 20er und 30er Jahre, Klassiker, Zeitgenossen und eine große Auswahl an Künstlerbiografien. Neben der bewährten Hiddensee-Literatur mit Büchern von und über die Insel, erlauben wir uns, Ihnen besondere Empfehlungen für Ihre Urlaubslektüre zu geben...

Hauptmann bezog auch auf seinem Sommersitz den Wein aus dem Badischen - wir tun es ihm gleich, und bieten neben seinen Lieblingssorten, dem Weiß- und Spätburgunder, Riesling, Silvaner und einen Trester vom Kaiserstuhl an.

Außerhalb der Saison vermieten wir unser Gästehaus, in dem im Sommer die Künstler wohnen. Bei Interesse sprechen Sie uns bitte an.

2012: Eröffnung des neuen Eingangspavillons mit Buchhandlung und erweiterter Dauerausstellung  

ausgezeichnet als ausgewählter Ort im Land der Ideen, 2006 

Gerhart, Margarete, Benvenuto und Arne Hauptmann vor dem Hiddenseer Sommerhaus
Gerhart, Margarete, Benvenuto und Arne Hauptmann vor dem Hiddenseer Sommerhaus