Bruno und Tom auf Insel Hiddensee

Bruno und Tom sind auf der Insel Hiddensee. Sie wissen nicht genau was sie zu erst machen sollen. Vieleicht auf den Leuchturm gehen? oder eine Fahradtour machen. Man gönte auch an die Ostsee gehen sagte Tom. Nach einer weile hatten sie sich entschieden. Wir gehen auf den Leuchturm sagte Tom. Wir wollten doch schon immer wissen wie es in einem Leuchturm aussieht. Dann macht sie sich los. Dann waren sie da. Dann gingen sie die 102 Treppen hoch. Oben war es sehr hoch. Mann konte viele Schiffe sehen. Man konnte das Licht nur von unten oder von außen sehen. Der aufstieg vom Leuchturm war sehr steil und eng. Als sie wider gehen wollten entdeckte Bruno das der Leuchturm nicht wie jeder aussah, er war weis und hatte ein rotes Dach. Da rief Tom: „Da, eine Pferdekutsche!" „Damit fahren wir," sagte Bruno. Sie erzelten dem Fahrer das sie die 102 Treppen hoch gegangen sind. Die Fahrt ging sehr schnell. Als sie zu Hause waren sagte Tom: "Ich bin so müde ich auch sagte Bruno." Dann gingen sie ins Bett und schliefen ein.


In der Kürze liegt die Würze –
Literaturwettbewerb für Kinder 

seit 2011 

Durch klicken auf die Teilnehmer finden sich Texte, Transkriptionen und Bilder.

Aktueller Wettbewerb 2015
Wettbewerb 2014
Wettbewerb 2013
Wettbewerb 2012
Wettbewerb 2011

Plätze 1–5:
Weitere Teilnehmer alphabetisch: