Der große Kieselstein

Immer weiter werde ich den Bach hinunter geschwemmt. Und langsam wird der Bach zu einem Fluss. Jetzt ist gerade Flut und ich werde ziemlich schnell mitgerissen. „Oh, oh, da kommt ein Wasserfall, hoffentlich zerspringe ich nicht an den harten Steinen.“ „Klirr-Dong-Ping-Klirr“ macht es, als ich auf den Steinen aufschlug. „Uff, geschafft! Endlich wieder im ruhigen Gewässer.“ Tagelang treibe ich auf dem Fluss. Fracht- und Passagierschiffe gibt es hier. Immer mehr Schiffe fahren auf dem Fluss. Riesengroße Kräne heben große Container auf gigantische Schiffe. Zwei Tage später komme ich in die Nordsee. Dort schwimme und schwimme ich, bis ich eine Insel erreiche. Dort bleibe ich liegen. Zwischen 1000 anderen Kieselsteinen.


In der Kürze liegt die Würze –
Literaturwettbewerb für Kinder 

seit 2011 

Durch klicken auf die Teilnehmer finden sich Texte, Transkriptionen und Bilder.

Aktueller Wettbewerb 2015
Wettbewerb 2014
Wettbewerb 2013
Wettbewerb 2012
Wettbewerb 2011

Plätze 1–5:
Weitere Teilnehmer alphabetisch: