Der Mäuserich

Es war einmal vor langer, langer Zeit ein Mäuserich. Er war sehr einsam und allein. Er wollte eine Frau haben. Aber er wollte eine ganz besondere Frau haben. Schließlich ging er in die Welt, um solch eine Frau zu finden.
Er brauchte nicht lange zu suchen. Da fand er auch so eine Frau. Sie wollten heiraten. Da kam plötzlich die Katze aus dem Gebüsch. Sie rannten und rannten bis sie vor einem großen Gebäude standen.
Sie schlüpften schnell durch ein offenes Fenster. Im haus waren sie sicher. Und nun heirateten sie. Sie bekamen zwei Kinder, einen Jungen und ein Mädchen.  


In der Kürze liegt die Würze –
Literaturwettbewerb für Kinder 

seit 2011 

Durch klicken auf die Teilnehmer finden sich Texte, Transkriptionen und Bilder.

Aktueller Wettbewerb 2015
Wettbewerb 2014
Wettbewerb 2013
Wettbewerb 2012
Wettbewerb 2011

Plätze 1–5:
Weitere Teilnehmer alphabetisch: