Die Stifterin, Annalise Hauptmann, in den 30er Jahren auf Hiddensee mit ihrem Sohn Arne
Die Stifterin, Annalise Hauptmann, in den 30er Jahren auf Hiddensee mit ihrem Sohn Arne

Die Gerhart-Hauptmann-Stiftung: Eine der ersten Kulturstiftungen des Landes Mecklenburg-Vorpommern, verzeichnet im Blaubuch der Bundesregierung

Das Gerhart-Hauptmann-Haus befindet sich seit 1994 in der Trägerschaft der Gerhart-Hauptmann-Stiftung, die für den liebevollen Erhalt und die kulturelle Arbeit des Hauses verantwortlich ist.

Dass diese Stiftung als eine der ersten Kulturstiftungen Mecklenburg-Vorpommerns ins Leben gerufen wurde, ist maßgeblich der Großzügigkeit und Weitsicht Annalise Hauptmanns, einer Schwiegertochter des Dichters, zu verdanken. Sie errichtete die Stiftung mit Hilfe des Bundes und des Landes Mecklenburg-Vorpommern, die Gemeinde Hiddensee beteiligt sich mit Zustiftungen.

Das Finanzkapital der Stiftung ist niedrig, daher ist sie auf selbst erwirtschaftete Erlöse aus Museumsbetrieb, Buchverkauf und Veranstaltungen angewiesen. Unterstützt wird sie projektweise vom Land Mecklenburg-Vorpommern sowie von der Sparkasse Vorpommern.

Durch Spenden, Sponsoring und Zustiftungen können Sie den Erhalt des Hauses und die kulturelle Arbeit des des Hauses unterstützen. Die Gerhart-Hauptmann-Stiftung ist gemeinnützig und zum Ausstellen von Spendenbescheinigungen berechtigt.

 

Förderverein

Um die künstlerische Arbeit des Hauptmannhauses ideell und finanziell zu unterstützen, hat sich 1997 ein Förderverein für das Hauptmannhaus gegründet. Mitglieder genießen Vorteile durch kostenlose Zusendung des jährlichen Veranstaltungsprogramms, Vorzugsbestellrechte für Veranstaltungen, Einladungen zu Sonderveranstaltungen bei Mitgliederversammlungen und Freien Eintritt in das Hauptmannhaus. Die Mitgliedsbeiträge sind steuerlich absetzbar, Vorsitzende des Vereinsvorstandes: Paula Maria Klein

Wir freuen uns, wenn wir neue Mitglieder begrüßen dürfen, bitte sprechen Sie uns an.

"Hiddensee war das geistigste aller deutschen Seebäder..." 

Gerhart Hauptmann, 1935  

Ostveranda
Ostveranda
Literatur und Eingangspavillon des Gerhart-Hauptmann-Hauses, neu eröffnet im April 2012
Literatur und Eingangspavillon des Gerhart-Hauptmann-Hauses, neu eröffnet im April 2012
Eingang des historischen Haupthauses
Eingang des historischen Haupthauses